Direkt zum Inhalt
 

Kraków, POLAND

Kraków Airport

Airport

PRODUCT: COOL-LITE® XTREME 60/28

Eine Fassadenverglasung, die auch vor dem modernsten Flughafen in Polen nicht unbemerkt bleibt.

Nach drei Jahren Erweiterung und Modernisierung ist der Krakauer Flughafen nun der zweitgrößte, am schnellste wachsende und modernste Flughafen in Polen.  

Überblick

Dank des neuen Terminal-Gebäudes, welches 2016 eröffnet wurde, können Passagiere nun einen noch höheren Servicestandard genießen. Die Einrichtung mit mehr als 55.000 Quadratmetern bietet dem Flughafen die Möglichkeit, jährlich 8 Millionen Passagiere zu betreuen.

Eine Fassade, die auf allen Ebenen überzeugt  

Ziel der Architekten von APA Czech Duliński Wróbel Architects war es, die Fassade des Terminals als Wiedererkennungsmerkmal des Krakauer Flughafens zu gestalten. Daher wurde entschieden, eine Fassade in Form eines Glasprismas mit einer signifikanten Neigung nach vorne zu bauen. Zusätzlich ist das Dach mit Kupfer überzogen. Der Entwurf des Gebäudes bietet nicht nur eine bessere Dynamik und Präsentation des Flughafens, sondern auch rationale, funktionale und technische Lösungen für die von der Sonne bestrahlte Fassade. Des Weiteren war das grünliche Kupfer in der Fassade dazu gedacht, die Wiedererkennung des Gebäudes zu verstärken. 

Beeindruckende architektonische Projekte am Flughafen in Krakau werden weiterhin den Servicestandard, der den Passagieren angeboten wird, verbessern.

Eingebaute Produkte

Durch die Auswahl von leistungsfähigen Produkten minimiert das Terminal-Gebäude die Nutzung von Klimaanlagen, die viel Energie verbrauchen würden, und beugt unerwünschter Überhitzung vor.

Für die Fassade hat Saint-Gobain gerne seine neuste Innovation im Bereich Fassadenglas bereitgestellt. Das Produkt COOL-LITE® XTREME 60/28 hat die höchste Selektivität (das Verhältnis zwischen sichtbarem Sonnenlicht zu Erhitzung) im Bereich der COOL-LITE® Produkte und bietet fortgeschrittene Isoliereigenschaften.

Besondere Kriterien für den Flughafen waren ein exzellenter Sonnenschutz und Isoliereigenschaften des Glases, sowie die Möglichkeit das Terminal mit Licht zu fluten, wobei die negativen Einflüsse des Sonnenlichts auf der Südseite minimiert werden sollten. Daher wurde eine Hochleistungsverglasung für die Fassade ausgewählt, um auch den Komfort der Passagiere zu verbessern.

Detaillierte Informationen zum Projekt

Date & location

2016, Poland

Architect

APA Czech Duliński Wróbel Architects

Entrepreneur

Międzynarodowy Port Lotniczy w Krakowie

Contractor

Zakład Techniczno-Budowlany POLBAU Sp. z o. o.

Glazier

Press Glass

Installer

ALSAL

Sonnenschutzglas Xtreme von Saint-Gobain SGG COOL-LITE XTREME
Sonnenschutz mit Glas - SGG Cool-Lite | Saint-Gobain Glass SGG COOL-LITE®
Effiziente Sonnenschutzverglasung, hervorragende Lichtdurchlässigkeit | CLIMAPLUS COOL-LITE SKN und CLIMATOP COOL-LITE SKN ISOLIERGLAS MIT SONNENSCHUTZ
GlassPro | App zur Auswahl fast aller Glastypen für den Einsatz in Fassaden | Saint-Gobain Fassaden und Vorhangfassaden innovative, leistungsfähige Produkte
Fassadensysteme - starke und ästhetische Fassaden | Saint-Gobain Building Glass Fassadensysteme -starke und ästhetische Fassaden

Finden Sie einen Verarbeiter / Händler