Direkt zum Inhalt
 

come-inn

Nachhaltigkeit

Ideen für intelligent gemachte Zukunftsarchitektur

KLIMAGERECHTES BAUEN

Wussten Sie, dass der Bausektor zu den CO2-Hauptverursachern in Deutschland zählt? Der Großteil der Treibhausgasemissionen fällt beim Betrieb der Gebäude an, also für Heizung, Kühlung, Warmwasser und Licht. Die restlichen Emissionen werden bei der Produktion und Montage der Baumaterialien freigesetzt. Die Bauwirtschaft ist hierzulande eine Kernindustrie und gleichzeitig Hauptverursacher von CO2-Emissionen und Abfall. Veränderungen sin demzufolge keine Option, sondern eine Notwenigkeit.

Wenn wir den Klimawandel eindämmen wollen, müssen wir den Klimaschutz als Gemeinschaftsaufgabe betrachten: Über die gesamte Bau-Wertschöpfungskette hinweg müssen sich die Akteure der Bauwirtschaft neuen Lösungsansätzen zuwenden – von klimaneutralen Produkten über innovative Bio-Werkstoffe bis hin zu Systemen, die den Energiebedarf von Gebäuden senken. Diese Ausgabe der come-inn gibt einen Überblick über einige der Möglichkeiten, die uns zur Verfügung stehen, und zeigt auf, wie Nachhaltigkeit in der Bauindustrie in Zukunft funktionieren und aussehen wird. Interviews mit Experten, spannende Architekturportraits, sowie Tipps und Tricks rund um das Thema energetische Sanierung geben Antworten, wie wir gemeinsam den Bausektor nachhaltiger gestalten können.
Viel Spaß beim Durchsehen.

Special Nachhaltigkeit

JETZT COME-INN NACHHALTIGKEITS-SPECIAL KOSTENLOS BESTELLEN!

come-inn Nachhaltigkeit kostenlos bestellen

PDF downloaden


Jetzt Kontaktformular am Ende der Seite ausfüllen und gratis Heft erhalten!

Gratis Heft ordern
Contact
Personenbezogene Daten werden ausschließlich zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Bestellung genutzt