Direkt zum Inhalt
 
Beschichtetes Sonnenschutzglas

SGG ANTELIO®

Beschichtetes Sonnenschutzglas

SGG ANTELIO ist ein beschichtetes Sonnenschutzglas. Die transparente Metalloxidschicht wird noch während der Glasherstellung in der Floatglaslinie bei sehr hoher Temperatur aufgebracht, auf ein klares Floatglas SGG PLANICLEAR oder ein in der Masse gefärbtes Floatglas SGG PARSOL. Dieses so genannte Pyrolyse-Verfahren verleiht der Schicht mehrere Eigenschaften:

  • vollständiges Verschmelzen der Schicht mit der Glasoberfläche;
  • hohe Widerstandsfähigkeit und Beständigkeit;
  • die Schicht kann entweder auf der Außenseite (Seite 1) oder der Innenseite (Seite 2) des Glases liegen;
  • Sonnenschutz- und Reflexionswirkung.

• Büro- und Geschäftsgebäude • Unterrichtsgebäude • Industriebauten •Wohngebäude und Wintergärten

SGG ANTELIO-Gläser können in den meisten Fassadentypen verwendet werden:

  • traditionelle Fenster und Fassaden;
  • traditionelle Vorhangfassaden;
  • geklebte Glasfassaden (Structural Glazing);
  • punktgehaltene Glasfassaden;
  • Zweite-Haut-Fassaden (Schicht auf Seite 2 oder 1).

Produktanwendungen

  • Sommer Komfort
  • Design

Beschreibung

SGG ANTELIO ist ein beschichtetes Sonnenschutzglas. Die transparente Metalloxidschicht wird noch während der Glasherstellung in der Floatglaslinie bei sehr hoher Temperatur aufgebracht. Dieses so genannte Pyrolyse-Verfahren verleiht der Schicht hohe Widerstandsfähigkeit und Beständigkeit. Die Schicht kann dadurch entweder auf der Außenseite (Position 1, SS1) oder der Innenseite (Position 2, SS2) des Glases liegen. SGG ANTELIO ist biegbar.

 

Vier verschiedene Typen:
- SGG ANTELIO KLAR auf klarem Floatglas SGG PLANICLEAR;
- SGG ANTELIO SILBER auf klarem Floatglas SGG PLANICLEAR;
- SGG ANTELIO GRÜN auf in der Masse gefärbtem Floatglas SGG PARSOL GRÜN;
- SGG ANTELIO BRONZE auf in der Masse gefärbtem Floatglas SGG PARSOL BRONZE.
Jedes Produkt kann in der Fassade eingesetzt werden, mit der Schicht auf Seite 1 oder 2:
- bei Schicht auf Seite 1 ist die Fassade einheitlicher und stark reflektierend. Sie wirkt lebendig durch die Reflexionen der Umgebung;
- bei Schicht auf Seite 2 ist die Reflexion gedämpfter. Die Farbe des Trägerglases kommt stärker zur Geltung und bestimmt den Charakter der Fassade.

* Toleranzen: Dicke 6 mm ± 0,2 mm • Dicken 8 und 10 mm ± 0,3 mm

Brüstungsverglasungen
Die harmonische Erscheinung einer Glasfassade hängt ab von der Kombination von Durchsicht- und Brüstungsverglasung. Das Erscheinungsbild einer Glasfassade wird beeinflusst durch
- die Witterungsbedingungen (Himmel klar oder bewölkt),
- die Sonneneinstrahlung, je nach geographischer Lage und Tageszeit,
- die Orientierung der Fassade sowie die Position des Beobachters,
- die Umgebung,
- das Gebäudeinnere (Beleuchtung, Vorhandensein und Farbe von Jalousien),
- die Farbe von Metallrahmen.
Vorgespannte oder teilvorgespannte Brüstungen können leichte Verformungen aufweisen.

Einheitlich wirkende Fassaden mit SGG ANTELIO
Um einer Fassade ein einheitliches Aussehen zu verleihen, kann der Gestalter unter mehreren Möglichkeiten für undurchsichtige Brüstungen wählen, je nach Position der Beschichtung (Seite 1 oder Seite 2). Auf jeden Fall sollten Prototypen der Durchsichtverglasung und der Brüstungsgläser in Originalabmessungen vor Ort begutachtet werden.
• SGG ANTELIO mit Schicht auf Seite 1 (Durchsichtverglasung): Da SGG ANTELIO auf der unbeschichteten Seite emailliert werden kann, erlaubt die Produktreihe SGG EMALIT EVOLUTION REFLET die Durchsichtverglasung und die Brüstungsverglasung aufeinander abzustimmen.

Verfügbare Muster auf Anfrage.
• SGG ANTELIO mit Schicht auf Seite 2 (Durchsichtverglasung): Hier stehen mehrere Lösungen zur
Verfügung, um die Fassade einheitlich zu gestalten. Besonders geeignet ist speziell beschichtetes, undurchsichtiges SGG COOL-LITE CLASSIC als Brüstungsglas. In einigen Ländern werden spezielle Isoliergläser aus vorgespanntem SGG ANTELIO (Beschichtung auf Seite 2) und emailliertem SGG EMALIT als Brüstungsgläser angeboten (auf Anfrage).

Sonstiges

Standartmäßig bieten wir die Gläser in 6 und 8 mm Dicke und in maximalen Abmessungen von 6 m x 3,21 m an; weitere Glasdicken und Abmessungen auf Nachfrage.

 

Vier verschiedene Typen:
- SGG ANTELIO KLAR auf klarem Floatglas SGG PLANICLEAR;
- SGG ANTELIO SILBER auf klarem Floatglas SGG PLANICLEAR;
- SGG ANTELIO GRÜN auf in der Masse gefärbtem Floatglas SGG PARSOL GRÜN;
- SGG ANTELIO BRONZE auf in der Masse gefärbtem Floatglas SGG PARSOL BRONZE.
Jedes Produkt kann in der Fassade eingesetzt werden, mit der Schicht auf Seite 1 oder 2:
- bei Schicht auf Seite 1 ist die Fassade einheitlicher und stark reflektierend. Sie wirkt lebendig durch die Reflexionen der Umgebung;
- bei Schicht auf Seite 2 ist die Reflexion gedämpfter. Die Farbe des Trägerglases kommt stärker zur Geltung und bestimmt den Charakter der Fassade.

* Toleranzen: Dicke 6 mm ± 0,2 mm • Dicken 8 und 10 mm ± 0,3 mm

Brüstungsverglasungen
Die harmonische Erscheinung einer Glasfassade hängt ab von der Kombination von Durchsicht- und Brüstungsverglasung. Das Erscheinungsbild einer Glasfassade wird beeinflusst durch
- die Witterungsbedingungen (Himmel klar oder bewölkt),
- die Sonneneinstrahlung, je nach geographischer Lage und Tageszeit,
- die Orientierung der Fassade sowie die Position des Beobachters,
- die Umgebung,
- das Gebäudeinnere (Beleuchtung, Vorhandensein und Farbe von Jalousien),
- die Farbe von Metallrahmen.
Vorgespannte oder teilvorgespannte Brüstungen können leichte Verformungen aufweisen.

Einheitlich wirkende Fassaden mit SGG ANTELIO
Um einer Fassade ein einheitliches Aussehen zu verleihen, kann der Gestalter unter mehreren Möglichkeiten für undurchsichtige Brüstungen wählen, je nach Position der Beschichtung (Seite 1 oder Seite 2). Auf jeden Fall sollten Prototypen der Durchsichtverglasung und der Brüstungsgläser in Originalabmessungen vor Ort begutachtet werden.
• SGG ANTELIO mit Schicht auf Seite 1 (Durchsichtverglasung): Da SGG ANTELIO auf der unbeschichteten Seite emailliert werden kann, erlaubt die Produktreihe SGG EMALIT EVOLUTION REFLET die Durchsichtverglasung und die Brüstungsverglasung aufeinander abzustimmen.

Verfügbare Muster auf Anfrage.
• SGG ANTELIO mit Schicht auf Seite 2 (Durchsichtverglasung): Hier stehen mehrere Lösungen zur
Verfügung, um die Fassade einheitlich zu gestalten. Besonders geeignet ist speziell beschichtetes, undurchsichtiges SGG COOL-LITE CLASSIC als Brüstungsglas. In einigen Ländern werden spezielle Isoliergläser aus vorgespanntem SGG ANTELIO (Beschichtung auf Seite 2) und emailliertem SGG EMALIT als Brüstungsgläser angeboten (auf Anfrage).

Klares Floatglas SGG PLANICLEAR | Saint-Gobain Building Glass SGG PLANICLEAR®
Durchgefärbtes Floatglas SGG PARSOL | Saint-Gobain Building Glass SGG PARSOL®
Anwendungen - Gläser für Ihre individuellen Bedürfnisse | Saint-Gobain Building Glass FENSTER
GlassPro | App zur Auswahl fast aller Glastypen für den Einsatz in Fassaden | Saint-Gobain Fassaden und Vorhangfassaden innovative, leistungsfähige Produkte

Finden Sie einen Verarbeiter / Händler