Direkt zum Inhalt
 

SGG WAVELINE® FLUID

DESIGNGLAS MIT 3D-EFFEKT

SGG WAVELINE® FLUID setzt Standards für Glas in einer neuen Dimension! Das Design von WAVELINE FLUID ist inspiriert von Strukturen aus Natur, Architektur und Alltag. Der dreidimensionale Effekt entsteht durch den Wechsel von strukturierten und durchsichtigen Bereichen.

WAVELINE FLUID ist perfekt geeignet für:

  • gläserne Trennwände
  • Türen
  • Duschabtrennungen
  • Isolierverglasungen

  • Design
    Design
  • Privatsphäre
    Privatsphäre

Beschreibung

Mithilfe innovativer und einzigartiger Möglichkeiten der Materialformung und –transformierung wurde ein neuer Weg in der Herstellung von Designglas beschritten. WAVELINE FLUID zeichnet sich durch sein zeitgenössisches modernes Erscheinungsbild aus, das mit seinem sanften wellenförmigen Schwung dem Trend zu mehr dynamischer und natürlicher Gestaltung folgt. Das von der fließenden Bewegung des Wassers inspirierte Design hinterlässt einen starken Eindruck und bietet unterschiedliche Lichtdurchlässigkeiten, die Haptik beflügelt den Tastsinn. WAVELINE FLUID wird nach dem Gußglasverfahren hergestellt gemäß EN 572-5.

 

SGG WAVELINE FLUID

 

WAVELINE FLUID ist ein innovatives Designglas, welches durch eine faszinierende Tiefenwirkung beeindruckt. Das Besondere an diesem Glas ist seine dreidimensionale Wirkung. Die geprägten Passagen wechseln sich mit den Transparenten ab, wodurch das Glas eine Materialtiefe vermittelt und optimal als Designobjekt verwendet werden kann. Dieser Effekt ergibt sich, aufgrund einer speziell entwickelten Form der Walzentechnik, welche dem Glas diese Prägung verleiht. Das Spiel mit Transparenz und Transluzenz macht dieses Glas durchweg einzigartig und bietet völlig neuartige Möglichkeiten Innenräume und Fassaden abwechslungsreich zu gestalten.

 

Anwendungsbereiche

WAVELINE FLUID kann in jeder Raumsituation verwendet werden. Dieses Glas verbindet einmaliges Design mit außergewöhnlicher Licht- und Raumwirkung. Es ist geeignet für Isolierverglasungen, Trennwände, Duschen oder Türen. Zudem ist es das ideale Material für einen neuen architektonischen Trend: Designglas in der Fassade.

 

WAVELINE FLUID bietet ein optimales Verhältnis zwischen Sichtschutz und Lichtdurchlässigkeit, was sowohl in der Außenanwendung als auch im Interior zahlreiche Anwendungen findet. Das Glas kann horizontal oder vertikal eingesetzt werden und erzielt so jeweils andere Wirkungen.
Architekten und Planern steht mit WAVELINE FLUID ein außergewöhnliches Gestaltungsmittel für Fassaden zur Verfügung. WAVELINE FLUID bietet einen entsprechenden Sichtschutz, ist relativ unempfindlich gegen Fingerabdrücke und lässt sich leicht zu Sicherheitsglas verarbeiten, ohne viel Verschnitt zu erzeugen. Damit kann es raumgreifend und freistehend Präsenz zeigen.

 

SGG WAVELINE FLUID

 

Bearbeitungsmöglichkeiten

WAVELINE FLUID steht in 4mm, 6mm und 8mm mit einer maximalen Breite von 2,40m x 3,21m zur Verfügung.

Je nach Ausführung und Struktur sind diverse Bearbeitungen möglich:

  • Gebogen oder mit bearbeiteten Kanten für besonders ästhetische Anwendungen
  • Laminierung zu Verbundglas (STADIP) und damit Kombinationen von diversen Funktionen,
    z.B. Schalldämmung (STADIP SILENCE) oder Farbgebung (STADIP COLOR)
  • Vorspannen zum Einscheibensicherheitsglas
  • Siebdruck oder Lackierung
  • Sandstrahlen oder Satinieren
  • Verspiegelung
  • Oberflächenveredelung mit bestimmten Coatings z.B. Aquacontrol

 

Ein Bericht über die Entstehung und erste Eindrücke der Produktion, wo die Gestalter und intern Involvierte zu Wort kommen, finden Sie hier: www.designglass-fluid.com

 

Fotogallerie

 
 
 
GLASS VISION: NEUES VISUALISIERUNGS-TOOL
Timeless Douche DUSCHEN
diamant saint-gobain TRENNWÄNDE

Finden Sie einen Verarbeiter / Händler